Startseite
    LIIIIEBEEEEN
    Das Leben und ich mitten drin...
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/sturmtraene

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

"der Tag sengt sich, die Sterne stehen am Himmel und es wird Nacht"

Hallo ich bins die Sturmtraene...

 

Alter: 25
 

Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
wurde mir meine unschuld geraupt...

Wenn ich mal groß bin...:
werde ich erfinder und erfinde ein "DINGSBUMS"

Ich wünsche mir...:
eine freiheit ohne übermut...eine gefangeschaft ohne grenzen...

Ich glaube...:
dass alles was man sich vorstellen kann, irgendwann mal der realität entspricht und dass alles geht wenn man es nur wirklich will

Ich liebe...:
*Stephan*

Ich grüße...:
MIRIIIIISCHATZIIIII und natürlich Stephan und (Franzi)



Werbung



Blog

Riesen Große Lebenslüge

"Es zerreist mich, wie einen dünnen Faden aus Wolle"

Ich ersticke an meinen eigenen Gefühlen die ich nicht fühlen kann...

Ich weiß momentan läuft nichts so wie es soll und ich mittendrinn im chaos...im chaos von der gesellschaft vorgegeben und von mir produziert...

ich liege mal wieder im bett schlaflos und voll angst...zu hause im alten haus, meine ma ist in bremen und ich glaube dass ist auch gut so, sie soll mich so nicht sehen niemand soll mich so sehen...

ich werde diese nacht wieder nicht schlafen und die nächste auch nicht und so weiter bis ich mal wieder vor müdigkeit und erschöpfung 16 stunden durchschlafe, aufwache und der kreislauf beginnt von vorne und von vorne und von vorne...

 

eure strumtraene

30.7.10 02:24


Werbung


That`s Live

OOOOOh haaaa???

Warum muss immer alles wieder den Bach runter gehen wenn man gerade glücklich ist???
Warum muss meine verschissene Essstörung wieder Oberhand gewinnen und wieder alles beherrschen ich habe darauf keine Lust mehr ich habe endlich Glück erlebt und 2 super super liebe freundinnen gefunden die mich nehmen wie ich bin... sogar mit meiner Krankheit...

Doch jetzt, kein Bock mehr aufs Leben...."Farin Urlaub-Kein Zurück

Hallllloooooooo....was solln die scheiße man...bin grad auf ner Party und jetze?????

So is das immer freude freude_wird zu_LEEEEEEEEEEEREEEEEEEEE
16.7.10 22:37


Liebe ist....

"Liebe ist, wenn alles schön ist..." Warum?!... Du bist der engel auf erden für mich gewesen, mein lichtblick...doch nur für kurze zeit...kann man vergeben sein wenn man sich schon als single füht?...kann man jemanden lieben um ihn in guter erinnerung zu vergessen?... Nein kann man nicht! dachte ich zu mindest...o doch man kann alles wenn man nur richtig liebt denn liebe macht alles möglich, gefühle die man nicht kennt fühlt man als wären sie schon immer da gewesen und man hat gedanken die einem fremd und unwirklich anfühlen... (__gedanken__ : Hass, hass hass, ooooh ja ich hasse ihn doch nur weil ich ihn lieben muss mit alles seinen fehlern) Warum, warum, warum, warum?! Ich habe wenige echte gefühle dich ich fühle zu bestimmten situationen und menschen, dazu gehören: Hass, Trauer, und natürlich liebe wie ich sie zu ihm gespürt habe... Verdammt...Jaaaaaaaaaaa ich weiß ich liebe ihn......verdammt...ja ich weiß ich will nur ihn....verdammt...jaa ich weiß ich muss ihn vergessen... " Farin Urlaub-OK: absolut nichts in Ordnung absolut nichts ist Ok, verkneif die jegliches mitleid und spar die jedes Klischee, ja es geht mir beschissen, jaaa wegen dir.... sonst werst du sicherlich hier bei mir....ich hasse dich!...manchmal wünscht ich mir ich wäre Tod, keine gefühlte, kein Problem, das kling nach nem verlockenden Angebot, doch ich werds Überleben und mit glück bleibt nur eine Narbe zurück" Danke für dich schönen Momente im Leben in unserem kurzen gemeinsamem Leben... Liebe ist alles nur nicht du und ich...
13.7.10 00:11


Himmel & Hölle

...leben zwischen gut und böse ziwschen leben und Tod. Leben im Schein der Lügen der gemeinschaft...Hass als schutz und liebe geben um geliebt zu werden...

Ich schwimme im meer meiner gedanken...Trostlos und Einsam in Gemeinschaft...Hoffnung um nicht aufzugeben und verzweifeln um nicht noch tiefer fallen zu können...

Wo her nemt ihr die kraft zu leben und glück zu geben und sorgen zu nehmen? Woher nemt ihr dir kraft mich aus den Löchern zu ziehen und mir die welt zu zeigen? 

Ich habe angst zu leben...habe Angst vorm Leben, angst ist mein leben

 

Eure Sturmträne

6.7.10 15:18


wahre freunde...sind immer da

Freundschaften...ich versuche worte zu finden die für mich am passensden beschreiben was sie mir bedeuten...

Also:

Freunschaften sind für mich das wichtigste, das wertvollste, das wunderbarste, das höchste und noch viel mehr für mich.

Wenn ich so überlege fallen mir nur 2 Leute ein die für mich alle Kriterien für Freundschaften erfüllen.

Einmal gibt es da die F.B.. Sie war von der ersten Unterhaltung eine Seelenverwandte und noch viel mehr. Sie hat mich mitgetragen und ich sie. ein wechselspiel von helfen und helfenlassen. Eine Umarmung ein Wort, und wir wussten was in dem anderen vorgeht. Sie ist ein wunderbarer Mensch, so liebevoll und herzlich und vor allem sooooo wichtig für mich meine Therapie und mein weiteres Leben....
Ich lernte alles an ihr schätzen Ihre Fehler und ihr stärken und sie nahm mich auch so wie ich war...danke für die schönen Stunden Tage und Monate...I love U

 Und dann ist da M.S.
Ich habe sie in meiner Schule kennengelernt. Sie war in meiner Klasse. Ich kam da in eine neue Klasse. Eine Klasse auf die ich mich nicht einlassen wollte und konnt ich wollte es bis zu den sommerferien durchziehen und mich nicht um bekanntschaften geschweigedenn um freundschaften bemühen....doch da war jemand der mich aus meinen schwarzen Löchern im Unterricht, aus meinen Panikatacken und in die Klasse gezogen hat. Sie hat mich durch den Unterricht getragen mich mit in ihren Freuneskreis gebracht und mich überall mit hingenommen und jetzt ist da was was ich nicht beschreiben kann...ich hab sie soooo lieb. Ich war noch nie so schnell so offen zu einem Menschen außer zu ihr. Sie hat was was mich blind vertrauen lässt... danke fü deine aufrichtige, erliche und liebe persönlichkeit ich möchte dich nie merh missen.

Die beiden sind freunde auf die ich auch noch bauen kann wenn ich große oder kleine Fehler mache und in ein schwarzes loch falle. Für die beiden würde ich alles tun, ich würde für die beiden Sterben und wenn jemandem von den beiden etwas zu stößt dann ist alles vorbei...

4.7.10 19:44


ohhhhja ich liebe ihn

Einfach alles was in diesem Körper steckt ist wunderbar. Dieses auf der einen Seite Lebensbejahende und auf der anderen Seite depressive...ich finde keine Worte für das Glück was ich empfinden kann und jahrelang davon keine Ahnung hatte. Er hat mi gezeigt was es heißt ohne kopromisse geliebt zu werden. Schatz wenn du das hier liest, dann kannst du dir sicher sein dass ich dich auch so lieben kann! Er ist so wunderbar, so ein lieber und aufopfernder Mensch!
4.7.10 11:17


Suche nach der Kindheit

Nun liege ich im Bett nach Rund 7 Stunden Autobahn und Flughafen. Meine Suche hat mich zu erst nach Frankfurth geführt, wo ich doch bald gemerkt habe, dass es das beste ist meine Tante ins Auto zu packen und weiter zu fahren...Doch dann sind wir in Wertheim angekommen und da fuhr es mir eiskalt den Rücken runter alles so vertraut, so heimisch...
Man muss dazu sagen in Wertheim sind meine Mutter und meine Tante aufgewachsen  und meine Oma hat da noch ganz lange gelebt...ich war dort jede Ferien mindestens ein mal und jetzt schon sehr lange net mehr...

Das Hotel kannte ich aber noch nicht, trotzdem ist auch hier alles wie schon lange gekannt...alles riecht alt aber nicht unangenehm wie früher bei meiner Oma...

Mal schauen was der morgige Tag so bringt...ich berichte euchemotion

4.7.10 00:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung